Get Adobe Flash player
Fler in Richtung Farid Bang! Foto:MASKULIN

Fler in Richtung Farid Bang! Foto:MASKULIN

ES HÖRT WOHL NIE AUF! Nachdem der MASKULIN-Rapper erst kürzlich in seinem MM3-Snippet gegen den Düsseldorfer Rapper Farid Bang schoss, gibt es nun weiteres Material in Richtung des Bangers. Auf dem MASKULIN MIXTAPE VOL.3 gibt es sogar eine Line über einen möglichen Düsseldorf-Besuch…

“Ich nehm nach Düsseldorf die Abfahrt”

Wie man in dem Track zu “BRAINSTORM” hören kann, kündigt Fler eine Fahrt nach Düsseldorf an. Ein “Klick-Klack” und das Problem sei laut Fler beendet…

DAS RAPPT FLER

“Ich nehm nach Düsseldorf die Abfahrt, und es geht Klick Klack Bang – abgehakt” – “Ich bin ein Farid Bang Banger”

HIER IN DEN TRACK REINHÖREN —> HIER!

Was sagt IHR zu den Lines?

DU liest gerne RapUpdate.de und möchtest ALLES sofort wissen? Werde ein Teil von uns auf Facebook…

  • DieDickeFrau

    Kennt man doch schon die Line. Guten Morgen Rapupdate.

  • heehee

    laaaaaaaaaaaaaame

  • NAS

    Farid weint jetzt in seinem CLS auf St. Tropez.

  • Johnny Vega

    mies getextet

    • König Jürgen VI

      du kannst nicht mal texten du halbschuh

      • Johnny Vega

        woher weisst du das? du kennst mich gar nicht du Vollpfosten.

        • König Jürgen VI

          wasn das für ne beschissene antwort also zeig doch mal wenn du so gut bist?

          • Johnny Vega

            wasn das für ne behauptung? außerdem ob ICH texten kann steht hier nicht zur debatte sondern es geht ja um den text hier. hab lediglich meine meinung dazu gesagt und du kommst mit dem argument “du kannst das gaar nicht” ohne mich zu kennen. kindergarten. und egal wie mein text wäre, wenn ich hier einen von mir posten würde, du würdest nie zugeben, wenn er gut wäre. also wozu dein hate? führt zu nix.
            ob du mir glaubst, dass ich texten kann oder nicht ist mir voll egal ;)

  • fanboygesichtet

    Fler zettelt Beef an, Farid lacht über seinen Kontostand.

    • ben mahka

      Dir ist schon klar das Fler mindestens 5x mehr Geld als die Nase hat? Bin kein Fler fan aber das ist fakt.

      • fanboygesichtet

        Es geht darum, dass Farid mit seiner MUSIK mehr Geld verdient als der Lauch.

        • gammelbob

          weil kleine möchtegern gees wie du es kaufen :)

          • Wayne

            Ah .. JGB kaufen sich natürlich die super Intelligenten-Menschen was?
            Erzähl mir doch kein Schwachsinn.. Das war die Nase von sich gibt, lebt er doch niemals

          • ChrisDEAN1994

            Uhh, jetzt kommt er mit “Realness” :D Da biste als Fler-Fan-Boy aber komplett auf das falsche Thema :D “Barrack Osama, barrack osama” :DD

          • Slight

            Dir ist aber schon bewusst das selbst Fler gesagt hat er die neue Schiene “nur” fährt weil er schon fast alles vom seinem Leben erzählt hat. Und Barack Osama ist die neue Schiene außerdem wenn du den Sinn dahinter nicht verstehst kann ich dir auch nicht helfen! ;)

          • ChrisDEAN1994

            Sollst du auch nicht, darum hat dich keiner gebeten du Hemd. Ich bin mir sehr wohl bewusst, dass das KEINEN! Sinn enthält, der komplette Content.

          • Slight

            Hahaha was ist das für ne beleidigung “Du Hemd” hahaha :D
            Ja heutzutage nicht mehr aber dann musst du auch nicht so einen Mist schreiben!

          • Chillt doch alle mal

            Ich glaube ihr vergesst das Fler vorher schon ein leben bei Aggro hatte
            und dort auch schon geld verdient hat oder? Sprich es ist gut möglich
            das Fler mehr geld hat als Farid und Kolle! (Vorrausgesetzt er hat es
            nicht sinnlos verbraten!!)

          • Slight

            Wegen dem Geld hab ich aber nix geschrieben also: Antworten schon an die richtigen Leute.

        • ben mahka

          Tut er ganz sicher nicht ? Fler hat 13 ! Top Ten Alben. Was hat Farid bang außer JBG ?

          Allein mit seinen ersten 2 Alben hat er mehr verkauft als Farid mit jbg und seinen soloalben.zusammen.

          • #yo

            Labber mal keine Scheisse. JBG 2 hat sich jetzt nach einem halbem Jahr 150 000 mal verkauft.

            Flers 1. – und 2. Soloalbum haben sich nach 7,8 Jahren jeweils 60 000 und 90 0000 mal verkauft. Also ebenfalls 150 000 mal.

            JBG 2 wird in 7,8 Jahren auch etwa +200 000 mal verkauft worden sein.

            Nebenbei hat Farid mit D.L.T.D.L um die 45000 verkauft und mit den restlichen Soloalben wahrscheinlich auch noch mal 30 000.

            Und was im Deutsch Rap wohl niemand zu verstehen scheint, ist dass dir ein ach so bewundernserte Top Ten PLatzierung nichts bringt wenn dein Album schon nach 2,3 Wochen aus den Top 100 fällt. ( Für Top 100 braucht man nur 300-500 cds)

            Fler fällt mit jedem seiner Soloalben in der 2. Woche auf 50-70 und in der 3. Woche ist er dann draussen, während sich JBG2 z.B 13 Wochen in den Charts hielt. Heisst er verkauft in der ersten Woche 10-,12k CD’s, chartet Top Ten, und verkauft dann im Laufe von einem Jahr noch 5000 weitere CD’s…wirklich starch!

          • ben mahka

            Quelle das JBG 150.000 verkauft hat ? DLTDL hat GANZ SICHER nicht 45k verkauft. wovon du träumst.

          • #yo

            Streng mal deine 2 Hirnzellen an.

            JBG 2 hat sich nur in Deutschland in der 1. Woche 80 000mal verkauft (Media Control berichtete….). JBG2 war in den folgenden 3 wochen immer noch in den Top Ten. Da kann man ruhig mit 10 000 cd’s in jeweils einer Woche rechnen. Also kommen weitere 30 000 Cd’s dazu. Das Album war danach noch weitere 9 Wochen in den Charts . Da kann man in diesem Zeitraum sicher mit insgesamt etwa 20k rechnen. Das würden insgesamt 130 k geben. Rechnet man die Zahlen aus der Schweiz und Österreich dazu (jewieils auch auf 1 gechartet), kommt man auf etwa 145 000. 5000 mal wird es sich noch in den vergangenen Monaten verkauft haben, ohne in den Charts zu sein. Also 150 000 ist durchaus realistisch. Könnte auch mehr sein

            Bushido Forum Administrator Congo regte sich einst darüber auf, dass man behauptete ’23′ von Sido und Bushido, hätte sich fast gleich oft verkauft wie Bossaura und D.L.T.D.L., weil sie etwa gleichhoch gechartet sind. Also veröffentlichte er die 1. Wochenverkaufszahlen.

            23- 39 000
            D.L.T.D.L – 22 000
            Bossaura – 18 000

            D.L.T.D.L hielt sich 5 Wochen in den Charts, daher kann man schon annehmen, dass es sich mitlerweile nochmals 22 000 verkauft hat.

          • Nils Michel Briese

            soo hättest du mal was mehr rapupdate gesehen hätts du gesehen das hardi el dor ne liste gemacht hat und vor allem hat falk in nem interview zu ferris mc gesagt das jbg 2 jez platin ist und vor allem hat sich dltdl um 19000 mal vekauft #3 und kolle hat mit bossaura 17.000 verkauft

          • dubistkeinberliner

            Am Ende des Tages verdient Fler, der ja ein sehr hohen Output hat, sehr gut mit seinen Alben.
            Pro CD bekommt er ca. 7-8 € im Gegensatz zu Farid oder Kollegah die vielleicht 2 € bekommen.
            Kolle und Farid haben grad ihren Hype der auch wieder vorbei sein wird wie bei Fler.

          • ChrisDEAN1994

            Naütrlich wird Kollegah und Farid Bang 2€ durch ne CD verdienen, ist ja klar. Nen Dönermann hat grundsätzlich auch nur 1,20€ von den ursprünglichen 3,50€ :D

          • #yo

            Unglauch wie einfach alle den Scheiss den Fler in Interviews labbert abkaufen.

            Klar. Fler verdient 7€/Cd, da er Labelboss ist. Was dir Patrick aber im Interview immer verschweigt ist, dass er als Labelboss auch alle Kosten tragen muss. Er muss Videos usw. alles selber zahlen. Er hat sogar mal gesagt dass ein Album bei ihm im Schnitt 200 000 € kosten würde. Was völliger Bullshit ist, da er sonst kein Gewinn machen würde.

            Nehmen wir an er gibt pro Album 70k – 80 k aus.

            25 000Cd’s * 7€ = 175 000 € – 75k = 100k €

            Normalesweise bringt er 2 Alben im Jahr raus. Also das Doppelte = 200 000€

            Kolle und Farid müssen sich die 7€ mit Selfmade teilen. Selfmade trägt dafür als Label alle Kosten selber. Kolle und Bang mussten bei JBG2 nichts zahlen.
            Sie bekommen jeweils 1.50/CD

            150 000 CD’s (JBG2)* 1.50 € = 225 00 € für jeden von beiden.

            Also weniger verdienten sie dieses Jahr nicht und das nächste Kolle album wird auch Gold gehen.

          • ben mahka

            Siehs ein. Du bist ein kleiner jbg groupie und nichts weiter ;-)

          • #yo

            nein ich finde beide Teile von JBG nur Mittelmass. Blaues Blut find ich mindestens so gut wie JBG 2. Ich sage nur die Wahrheit

          • dubistkeinberliner

            225 000€ ist extrem wenig wenn man vergleicht wie hoch die Verkaufszahlen waren.
            Wenn in 2-3 Jahren andere Rapper Hype haben und die ganzen JBG Kiddies eh wieder auf einen anderen Schwanz gesprungen sind dann werden die auch nicht mehr so krass verkaufen.
            Fler erweitert auch grade seine Modegeschichte.
            Maskulin Wear gibts bald bei Def-Shop, damit verdient der sicher auch gut was dazu.
            Die Merchandise Einnahmen von Kollegah z.B behält ja auch Selfmade.

          • #yo

            225 000€ für jeden von beiden ist nicht wenig.

            Wenn sie das Album alleine rausgebracht hätten, hätten sie jeweils das doppelte verdient (450 000). Sie hätten aber auch alles selber zahlen müssen. Kolle meinte in nem Interview, dass das Album 250 000€ kostete. Selbst wenn das aufgerundet ist, hätte jeder von beiden 100 000€ zahlen müssen.

            Was man auch noch bedenken muss, ist dass sie zu zweit ohne so ein starches Label wie Selfmade, nie in der Lage gewesen wären so eine krasse Promo zu machen. Sie hätten auch viel weniger verkauft ohne Selfmade. Daher ist es gar nicht so schlecht so ein Label im Rücken zu haben

            Klar Fler hat seine Modegeschichten, dort wird er schon viel Geld machen. Du darfst aber nicht vergessen, dass bei einem JBG2 Auftritt 10mal mehr Leute sind als bei einem Fler Konzert. Nebenbei machen sie noch sehr viel Geld mit Pusher Appareil, von denen sie gesponsert werden. Diese Kleider sind auch recht teuer obwohl sie der letzte Müll sind.

            Bei Farid ist es gut möglich, dass seine 12Jährigen dummen Modefans in 2,3 Jahren weg sind. Kolle hat schon eine bessere, intelligentere Grundfanbase noch aus den früheren Jahren, wo er noch richtig übermenschliche Mukke machte, nicht so Mittelmass wie JBG

          • kjkjk

            er ist mit seinem ersten album nicht gechartet mit seiner zweiten war er auf 56 eine woche vllt 4-5000 verkauft und mit banger leben kürzer ca 15 000 kannste googlen.Und mit DLTDL vllt max 30 000 weil kollegah auch 30 mit bossaura verkauft hat und hat genauso viel in erster woche verkauft,übrigens sind solche zahlen die nie eig verkauften sondern die,die an den handel verkauft worden sind,man kriegt gold für 100 000 an den handel verkauften platten und nichtan die fans verkauften

          • #yo

            Mit den ersten Alben hast du recht.

            Farid hat mit D.L.T.D.L paar Tausend mehr verkauft in der 1. woche
            22000, während sich Bossaura 18 000 in der 1. Woche verkaufte.

            Diese Zahlen veröffentliche der Bushido Forum Administrator um zu zeigen, dass sie weniger als 23 verkauften, also hat er bei ihnen sicher nicht aufgerundet.

            Dieser 4000 1.wochenunterschied, erstreckt sich auf mittlerweile über ein Jahr. Sprich, er verkaufte in seiner 2-. 3- 4.- woche auch bisschen mehr als Bossaura. So dass man ruhig mit 40k rechnen kann.

            Media Control musste sich bei Facebook einst für ihr Aussage “JBG2 ist mit 80 000 das meist erstwochenverkaufte Rap- Album” rechtfertigen.

            Viele sagten, dass Xavas, 7 von Bushido usw. schon in den Vorbestellungen Gold gingen, darauf sagte Media Controll, dass Xavas,7 usw.. früher Gold gingen, dass aber nur aufgrund der Ladenvorbestellungen, während JBG 2 80 000 an den Kunden verkaufte.

            Nebenbei hat JBG2 ganz sicher nicht zu viele CD’s an die Läden geschickt, sonst wäre das Album nicht nach 2 Tagen überall ausverkauft geswesen

          • MusaHH

            Also bevor ich mir das durchlese:

            Fler verdient 10x mehr an einer CD als Farid. Ach ja, dann muss Farid ja auch noch mit Kolle teilen. Soviel dazu. Dann rechne mal wieder neu!

          • #yo

            ja ich weiss. Bist wahrscheinlich zu dumm um das zu verstehen und glaubst alles was Fler im Interview labbert, weil du naiv bist.

            Hier die Verisen für dumme -> Fler, Labelboss, alles verdienen (7€), dafür alle Kosten tragen müssen( 80 000 €), weil Labelboss alles selber zahlt.

            Kolle, Farid-> Bei Selfmade unter vertrag, teilen mit Selfmade, dafür selfmade alles zahlen von Kosten ( 200 000€ für JBG2).

            Kommt schlussendlich auf das gleiche, nö?

          • Backpacker <3

            ja aber für das gleiche geld verkauft fler viiiiiel weniger cds ;)

          • MusaHH

            Und du musst ja höchst intelligent sein, wenn du gleich beleidigend wirst. Ich wollte dich nur darauf aufmerksam machen, dass du diese Fakten nicht berücksichtigt hast. Außerdem verdient Fler zusätzlich an seinen a) Künstlern und b) seinem Merch und Label noch dazu.

          • ChrisDEAN1994

            Fler wurde bei 8 von seinen Alben 3x krasser abgezogen als Farid, das sollte man auch nicht vergessen^^

    • Guest

      Ich glaube ihr vergesst das Fler vorher schon ein leben bei Aggro hatte und dort auch schon geld verdient hat oder? Sprich es ist gut möglich das Fler mehr geld hat als Farid und Kolle! (Vorrausgesetzt er hat es nicht sinnlos verbraten)

  • Mazzaro

    Fler heult im Interview fast los: “Warum sagen die sowas, Jochbeinbruch?” und dann so ne Line?
    Ziemlicher Spast !

Artikelarchiv!